Spaß & Aktion! Fahrtechnikausbildung für den Nachwuchs

Spaß & Aktion! Fahrtechnikausbildung für den Nachwuchs

Furtwangen - Am diesjährigen BDR MTB Fahrtechnikcamp für U13 & Schüler vom 3.-4.10.2015 nahmen insgesamt über 40 Jugendliche im Alter von elf bis 14 Jahren teil.

An zwei Tagen wurden die Nachwuchssportler und vor allem Sportlerinnen – denn nahezu die Hälfte der Teilnehmer waren Mädchen – aus den Vereinen des Bund Deutscher Radfahrer in verschiedenen fahrtechnischen Fähigkeiten und Fertigkeiten geschult. Untergebracht im IB-Jugendgästehaus und Skiinternat Furtwangen sorgten nicht nur die Trainer unter Führung von OSP-Trainer MTB Bernd Ebler für eine tolle Stimmung und reibungslosen Ablauf, sondern auch die fantastischen Bedingungen zum Training vor Ort. Parallel zur Veranstaltung für die Nachwuchssportler fand auch eine Trainer-D Ausbildung im Bereich Fahrtechnik für Schüler und Jugendliche statt. Insgesamt wurden sieben Trainer/Trainerinnen in einer Theorie-Praxis-Verknüpfung direkt in den Lehrgangsbetrieb auf der Trainingsstrecke integriert. Thomas Kaufmann (BDR Funktionstrainer Ausbildung) hält dazu fest: „Das war eine tolle Veranstaltung! Hier müssen wir weiter ansetzen und einerseits für unseren Nachwuchs eine gute Ausbildung garantieren und andererseits die angehenden und auch aktiven Trainer direkt in die Praxis einbeziehen.“ Weitere Veranstaltungen, vor allem auch mit dem Schwerpunkt Straßen- und Bahnradsport, sind in der Planung.