Fortbildung Aero-Optimierung

Art: Fortbildungen
Kategorie: Leistungssport
Ausrichter: Bund Deutscher Radfahrer e.V.

17.10.2017 bis 18.10.2017 in

Velodrom Büttgen 

In diesem zweitägigen Kurs werden die Kenntnisse vermittelt, die notwendig sind, um entweder im Velodrom oder im Fitting-Lab aerodynamische Bikefittings für Triathleten und Zeitfahrer anzubieten. Durch den besonderen Schulungsort (Velodrom) können die Einflüsse der Biomechanik auf den Luftwiderstand direkt visualisiert werden. Innerhalb des Kurses werden zahlreiche Inhalte für das aerodynamische Bikefitting im eigenen Fitting-Lab vermittelt.

Schwerpunkte:

  • Überprüfung der Balance aus Biomechanik und Aerodynamik
  • Zusammenhang von Stabilität, Kraftübertragung und Aerodynamik
  • Optimierung des individuellen Aerodynamik-Potentials

Inhalte:

  • Grundlagen der Aerodynamik beim Radfahren
  • Grundlagen der Biomechanik in der Aeroposition
  • Baseline-Messung (mittels Druckmesstechnik) zur Überprüfung der Kontaktstellen
  • Bestimmung der Gelenkwinkel und der Bewegungsqualität mittels Videoanalyse
  • Analyse von Sattelposition, Fußstellung, Beckenstabilität und Hüftwinkel
  • Bestimmung des Luftwiderstands in Echtzeit via CdA
  • Ermittlung der Positionsstabilität in Echtzeit
  • Erstellung eines Maßnahmenplans und Durchführung verschiedener Re-Tests

Der Kurs richtet sich an

  • Bikefitter (mit Vorerfahrung)
  • Trainer
  • Radhändler oder Mitarbeiter im Radfachhandel (mind. mit Level 1-Basiskurs)
  • Sportwissenschaftler
  • Physiotherapeuten
  • Orthopädie(schuh)techniker

Schulungsort: Die Kurse finden auf der Radbahn in Büttgen bei Düsseldorf statt. Im Kurs werden alle thematisierten Messtechniken auch praktisch eingesetzt, so dass jeder Teilnehmer eigene Erfahrungen mit der Vermessung und dem Auswerten sammeln kann.

Qualifikation: Die Teilnahme am Kurs wird von der ISCO fit school zertifiert und entspricht 80 Credits beim International Bikefitting Institute (IBF). Die Veranstaltung kann zur Trainerweiterbildung im Lizenzbereich Trainer-C bis Trainer-A Rennsport im Umfang von 15 LE angerechnet werden. 

Veranstaltet und verantwortet wird das Seminar von dem Radsportunternehmen gebioMized GmbH.

Preis:

Radsporttrainer mit einer Trainer-C, Trainer-B oder Trainer-A Rennsportlizenz erhalten bei der Buchung beim Veranstalter einen Rabatt in Höhe von 100,- Euro.